faq

SCILLA

Der Ansatz von Scilla
Scilla steht für die Kreation schöner, nachhaltiger Produkte aus natürlichen Materialien. Die Gründerin Magdalena Wolf, eine leidenschaftliche Handwerkerin aus Freiburg, hat ihr eigenes Taschenlabel ins Leben gerufen, um ihre Vision von umweltfreundlichem Design zu verwirklichen.




Über Magdalena und Scilla
Magdalena Wolf ist der kreative Kopf und die Gründerin von Scilla. Ihr Ziel ist es, moderne und zeitlose Taschen zu entwerfen, die höchsten ökologischen und ästhetischen Ansprüchen gerecht werden. Jedes Produkt wird im Scilla Studio in Berlin-Prenzlauer Berg von Hand gefertigt. 
Design
Eine Besonderheit der Scilla Taschen ist die Fertigung aus nahezu einem Stück Leder. Diese Technik vermeidet unnötige Nähte und verleiht jeder Tasche einen einzigartigen, minimalistischen Look. Mit abnehmbaren Henkeln und Gurten lassen sich die Taschen flexibel als Crossbody, Bauch- oder Schultertaschen tragen. Die sorgfältig kuratierte Farbauswahl macht die Taschen das ganze Jahr über zu vielseitigen Begleitern.
Herstellung
Die meisten Scilla Taschen entstehen aus einem einzigen Stück Leder, dessen Form durch Falten und Formen kreiert wird. Versteckte Nieten und minimale Nähte halten das Leder zusammen und schaffen den klaren, unverwechselbaren Scilla-Stil. Jede Naht wird von Hand genäht, was den Taschen zusätzliche Festigkeit und Langlebigkeit verleiht. 
Die Bedeutung von Scilla
Der Name Scilla stammt aus Magdalenas Kindheit und hat einen tief persönlichen Bezug. Fast alle Produkte tragen Spitznamen aus Magdalenas Leben und erzählen somit ein Stück ihrer Geschichte. 
Nachhaltigkeit
Scilla setzt auf Rindsleder, das als Nebenprodukt der Fleisch- und Milchindustrie anfällt, und verwendet ausschließlich pflanzlich gegerbtes Leder. Diese umweltfreundliche Gerbmethode verzichtet auf schädliche Chemikalien und sorgt für besonders langlebige Produkte. Das Zero-Waste-Prinzip wird bei Scilla konsequent umgesetzt: Reststücke werden zu kleinen Accessoires weiterverarbeitet. Von der Lederverarbeitung bis zum Versand wird auf Nachhaltigkeit geachtet. Alle Produkte werden im Berliner Studio von Magdalena persönlich handgefertigt. Nachhaltigkeit und bewusster Konsum sind keine Trends, sondern Notwendigkeiten. Scilla produziert in Kleinserien und auf Anfrage, verarbeitet Materialien mit größter Sorgfalt und verpflichtet sich einem respektvollen Umgang mit der Natur. Diese Philosophie zieht sich konsequent durch den gesamten Herstellungsprozess und macht jedes Scilla-Produkt zu einem zeitlosen Begleiter.